Auto von AfD-Abgeordneten in Tiefgarage zerstört

Das Auto des AfD-Landtagsabgeordneten Hans-Jürgen Zickler wurde aktuell in einer privaten Tiefgarage in Dresden zerstört. Die Täter zerschlugen sieben Scheiben, zerkratzten die Motorhaube und besprühten den Lack mit linksextremen Symbolen. Jan Zwerg, parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion, erklärt: „Der erneute Angriff auf Eigentum von AfD-Mandatsträgern zeigt, dass die Auswüchse linker Gewalt endlich von der CDU-Regierung in ganz …

Weiterlesen …

Stahlbau Niesky muss schließen – Staat trägt Mitschuld

Bild Pixabay

Das Traditionsunternehmen Stahlbau Niesky wird endgültig geschlossen. 120 Arbeitsplätze gehen verloren. Jörg Urban, AfD-Fraktionsvorsitzender, erklärt: „Es ist eine Schande, dass nach 184 Jahren einer der größten Arbeitgeber in der Region abgewickelt wird. Das Unternehmen wurde auch durch staatliches Versagen in die Pleite getrieben. Gescheitert ist der Stahlbau Niesky an hohen Außenständen, weil Auftraggeber ihre Rechnungen nicht oder zu spät …

Weiterlesen …

Kinder brauchen mehr Geborgenheit!

„Jeder vierte Schüler in Sachsen ist psychisch auffällig“, heißt es heute in der Sächsischen Zeitung, die damit die erschreckenden Ergebnisse des Kinder- und Jugendreports der DAK wiedergibt. Das darf uns nicht kalt lassen. Denn Kinder mit psychischen Problemen kämpfen mit Sprachstörungen, ADHS, Depressionen, Übergewicht und haben es in ihrem weiteren Leben sehr schwer. Was können wir nun tun, um ihnen zu helfen? 1. Mit dem längeren gemeinsamen …

Weiterlesen …

Sächsische Industrie beklagt politische Hindernisse

Bild Pixabay

Die ostdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie (VTI) beklagt sich aktuell über politische Hindernisse, die ihr das Leben schwer machen. Erstmals seit langer Zeit werde dieses Jahr der Umsatz zurückgehen. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher, Frank Peschel: „Die Probleme der Textilindustrie sind exemplarisch für ganz Sachsen. Textilverfahren haben einen besonders hohen Energieverbrauch. Durch die höchsten Strompreise in Europa wird …

Weiterlesen …

Geheimpapier enthüllt: Bürger sollen ihre Autos abschaffen

Bild Pixabay

Aus dem Umweltbundesamt ist aktuell ein internes Papier bekanntgeworden, das den Autoverkehr drastisch einschränken will. Diesel soll demnach 70 Cent teurer werden, Benzin 42 Cent und Pendlerpauschale sowie Dienstwagen-Privilegien sollen komplett wegfallen, berichtet die Süddeutsche Zeitung. Jörg Urban, AfD-Fraktionsvorsitzender, erklärt: „Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Die CDU-Regierung kann ihre freiwilligen Ziele bei der CO2-Einsparung nur …

Weiterlesen …

Gemeinsames Lernen bis Klasse 8!

Laut einer repräsentativen Umfrage der Sächsischen Zeitung sprechen sich 72 Prozent der Sachsen für längeres, gemeinsames Lernen aus. Gefragt wurden sie, ob sie gemeinsamen Unterricht über die vierte Klasse hinaus befürworten. Das Ergebnis ist für die AfD-Fraktion hocherfreulich. Denn auch wir sind der Meinung, dass ein Kind in der vierten Klasse noch nicht entscheiden kann, was es später einmal werden möchte und wozu es imstande ist. Eltern und …

Weiterlesen …

Bus Olbernhau-Chemnitz fällt weg: Regierung fährt seit 30 Jahren in die falsche Richtung

Die Direktbuslinie von Olbernhau nach Chemnitz, die auf eine fast einhundertjährige Tradition zurückblickt, soll zum 15. Dezember eingestellt werden. Es wird dann ein Umstieg in Marienberg erforderlich. Dazu erklärt Thomas Thumm, Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion für die Stärkung des ländlichen Raums: „CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer erzählt häufig und gern, wie wichtig es ihm sei, den ländlichen Raum besser an die großen Städte …

Weiterlesen …

Unternehmen meiden Deutschland: Wirtschaftsfeindliche Politik beenden

Bildquelle: Pixabay

US-Unternehmen verlieren das Vertrauen in die deutsche Wirtschaft und planen, zukünftig deutlich weniger zu investieren. Das ergab eine Umfrage der Unternehmensberatung KPMG. Frank Peschel, wirtschaftspolitischer Sprecher, erklärt: „Laut der Umfrage kritisieren US-Unternehmen besonders vier Probleme in Deutschland: zu hohe Steuern, überbordende Bürokratie, schleppende Digitalisierung sowie marode Infrastruktur. All diese Investitions-Hindernisse …

Weiterlesen …

„Original-Play“ verbieten – Kindergarten-Kinder schützen

Bild Pixabay

In Kindergärten ist ein neues pädagogisches Konzept aufgetaucht, welches auf engen Körperkontakt beim Spielen setzt und kitafremden Erwachsenen den Zugang gewährt. Laut Medienberichten kam es dabei bereits mehrmals zu sexuellen Übergriffen. Auf Nachfrage der AfD-Fraktion (7/436) teilte die Staatsregierung mit, dass sie sich von der Methode distanziert, aber keine weiteren Kenntnisse über den Einsatz der Methode in sächsischen Kindergärten habe. …

Weiterlesen …

Anti-AfD-Hetze durch Staatsfunk-Personal: Immer diese Mitarbeiter…

Anti-AfD-Hetze durch Staatsfunk-Personal: Immer diese Mitarbeiter…

Der Fernsehsender „Phoenix“ hat sich von verschiedenen Anti-AfD-Parolen distanziert. Diese klebten auf Kisten, in denen der TV-Sender technische Geräte in die AfD-Parteitags-Halle in Brauschweig transportierte. Mitarbeiter des Senders hatten die Technikboxen des Senders in der Volkswagen Halle mit Sprüchen wie „Good night withe pride“ (Gute Nacht weißer Stolz), „Menschenrechte statt rechte Menschen“ und „Schöner leben ohne rechte Hetze“ beklebt. …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie

Bürgerbüro Pirna
Siegfried-Rädel-Str. 10a
01796 Pirna

Telefon +49 3501 5028960
Email: info@afd-soe.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Veranstaltungen

11.12.2019 (Mittwoch)

Stammtisch Heidenau

Kreisverband Sächsische Schweiz Osterzgebirge

20:00–22:00

Unser Dezemberstammtisch in Heidenau findet am 11.12. ab 20 Uhr statt.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung