Sachsen-Monitor beweist: Sachsen wollen mehrheitlich direkte Demokratie – also AfD-Politik

Sachsen-Monitor beweist: Sachsen wollen mehrheitlich direkte Demokratie – also AfD-Politik

Mehr als die Hälfte der Sachsen hält die direkte Demokratie für wahre Demokratie, berichtet aktuell u.a. die Sächsische Zeitung. Dies geht aus dem so genannten Sachsen-Monitor hervor, der nun vorgestellt wurde. Weitere Ergebnisse: Der von der Staatsregierung verursachte Lehrermangel und deren fehlgeleitete Asylpolitik lehnen viele Sachsen ab. Jeder zweite Sachse hält Deutschland zudem für überfremdet. Dazu erklärt der sächsische AfD-Fraktions- …

Weiterlesen …

Karrierist Frank Richter strebt in den Landtag

Wie die SZ berichtet, tritt der gescheiterte Oberbürgermeister Kandidat von Meißen, Frank Richter, für die SPD zur Landtagswahl im Wahlkreis 39 an. Dazu kommentiert AfD-Vorstandsmitglied, Dr. Joachim Keiler: „Jetzt also doch: Frank Richter tritt für die SPD im Wahlkreis 39 an und will in den nächsten Sächsischen Landtag einziehen. Nach 20 erfolglosen Jahren in der CDU sieht sich Richter offensichtlich zu Höherem berufen. Ähnliches berichten …

Weiterlesen …

Spektakuläre Aktion Dresdner Bürger gegen Migrationspakt – sächsische AfD sagt Danke!

Spektakuläre Aktion Dresdner Bürger gegen Migrationspakt – sächsische AfD sagt Danke!

Sonntag, nach Einbruch der Dunkelheit, projizierten Dresdner Bürger „Migrationspakt stoppen“ auf die Mauern der Dresdner Frauenkirche auf dem Neumarkt. Dazu erklärt der sächsische AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg: „Im Namen der Mitglieder der sächsischen Alternative für Deutschland bedanke ich mich ganz herzlich für diese spektakuläre Aktion, das ein weiteres Puzzleteil gegen diesen von der CDU-SPD-geführten Regierungs-Irrsinn darstellt. Das …

Weiterlesen …

ARD-Morgenmagazin unterschlägt offenbar Korrektur zur Anzahl von Sexualdelikten!

Zu einem Bericht des ARD-Morgenmagazins „Moma“ erklärt der sächsische AfD-Landes- und Fraktionsvorsitzende, Jörg Urban: „Unmittelbar nach der Podiumsdiskussion mit den Chefredakteuren von ARD und ZDF, Gniffke und Frey, bestätigt das ARD-Morgenmagazin die schlimmsten Vorwürfe hinsichtlich einseitiger, verfälschender und unwahrer Berichterstattung. Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende Maximilian Krah hatte die exorbitant angestiegenen …

Weiterlesen …

Wahl-Statement Hessen

Wahl-Statement Hessen

AfD-Landes- und Fraktionschef Sachsen, Jörg Urban: „Heute ist ein guter Tag für die deutsche Demokratie! Der AfD ist es gelungen in den 16. Landtag einzuziehen. In nur fünf Jahren haben wir es damit geschafft, flächendeckend Volkspartei zu werden und in allen Parlamenten präsent zu sein. Mit der Vertretung in allen deutschen Landtagen ist die AfD fester in der freiheitlichen Demokratie verankert als FDP, Linke und Grüne.“

Weiterlesen …

CDU-Deutschland wieder ganz vorn, wenn es gegen Russland geht!

„Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges - 50.000 Soldaten trainieren zwei Wochen einen Militäreinsatz. Auch die Bundeswehr ist zugegen. Ziel ist es, ein Signal der Abschreckung an Russland zu senden“, titelt heute verbal-martialisch der Tagesspiegel neben mehreren anderen Medien. Dazu erklärt der sächsische AfD-Fraktions- und Landesvorsitzende, Jörg Urban: „Die NATO hat nachts das größte Manöver seit Ende des Kalten Krieges …

Weiterlesen …

USA kippen Anerkennung des dritten Geschlechts – bitte Nachmachen!

Laut „Zeit Online“ will die US-Regierung die Anerkennung des so genannten „dritten Geschlechts“ kippen. Demnach will das US-Gesundheitsministerium die Anerkennung von „Transmenschen“ rückgängig machen. Die Definition sehe vor, dass bei Inaugenscheinnahme nach der Geburt darüber entschieden wird, ob das Geschlecht männlich oder weiblich ist. Bei Unklarheiten entscheide ein Gentest. Dazu erklärt der sächsische AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg: …

Weiterlesen …

Positiver Einfluss von „Pegida“ auf Jugendliche?

Eine Studie der Göttinger Demokratieforscher analysiert aktuell den Einfluss von Pegida auf junge Menschen und beschäftigt sich damit, inwiefern Jugendliche im Bann von Pegida stehen. Die Forschungsgruppe fand laut „Sächsische Zeitung“ „keine Indizien, die auf ein Anwachsen antidemokratischer Kräftereservoirs unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen hindeutet“. Dafür fand sie einen „unerwartet konservativen Wertekanon sowie ein nur marginal …

Weiterlesen …

Sächsische CDU auf dem linken Auge blind!

Sächsische CDU auf dem linken Auge blind!

In der Friedrichstraße in Hoyerswerda ist ein Fenster des Bürgerbüros der AfD eingeschlagen und der Fensterrahmen gewaltsam nach innen gedrückt worden. Die Tat ereignete sich am Wochenende. Nun ermittelt laut mehrerer Medienberichte der Staatsschutz. Dazu erklärt der sächsische AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg: „Die Serie gewaltsamer Übergriffe auf Büros und Wohnungen von AfD-Mitgliedern reißt in Sachsen nicht ab. Erst vor wenigen Wochen wurde ein …

Weiterlesen …

Sachsen-CDU demonstriert gegen die eigenen Bürger – Rücktritt von Kretschmer überfällig!

Sachsen-CDU demonstriert gegen die eigenen Bürger – Rücktritt von Kretschmer überfällig!

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer (CDU) will am Sonntag an der Demonstration gegen Pegida teilnehmen, berichtet u.a. der „Tagesspiegel“. „Pegida wird vier Jahre alt - und erstmals seit deren Bestehen will mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ein führender CDU-Landespolitiker gegen die Anti-Islam-Bewegung auf die Straße gehen“, schreibt das Blatt. Dazu erklärt der sächsische AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg: „Für diese charakterlos …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie

Bürgerbüro Dippoldiswalde
Markt 10
01744 Dippoldiswalde

Telefon 03504 7242324
Email: info@afd-soe.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung